Reiseunterbrechung in Washington oder Chicago (nur bei LUFTHANSA-Flügen)

Eine Reiseunterbrechung von 2 oder 3 Nächten ist eine gute Gelegenheit, die amerikanische Hauptstadt Washington oder Chicago, die Metropole am Michigan-See, kennenzulernen.

Die LUFTHANSA bietet Ihnen durch die Partnerschaft in der Star Alliance die Möglichkeit, Ihren Hin- oder Rückflug bei vielen USA-Reisen in Washington oder Chicago nach Verfügbarkeit für Mehrkosten von nur EUR 45,-* zu unterbrechen (bei Flügen mit AIR FRANCE/KLM ist diese Unterbrechung nicht möglich). 

  • * Wenn Sie zusätzlich zur USA-Rundreise weitere individuelle Stopps und/oder Verlängerungen buchen oder bei Transkontinentalreisen mit Zwischenflügen, kostet diese Unterbrechung EUR 95,- pro Person.
  • * Bei Mexiko-Reisen kostet die Flugunterbrechung in Washington oder Chicago EUR 95,- pro Person
  • * Bei Kanada-Reisen kostet die Flugunterbrechung in Washington oder Chicago
    EUR 125,- pro Person bei Reisen nach Ost- oder Westkanada, die in Toronto, Montréal, Calgary oder Vancouver beginnen/enden,
    EUR 175,- pro Person bei Ost-West-Kombinationsreisen
    EUR 240,- pro Person bei Reisen, die in Halifax oder St. John's beginnen oder enden.

Zusätzlich sind vor Ort für den Zwischenflug manchmal Gepäckgebühren zu bezahlen, ca. USD 5,- pro Koffer
Der Transatlantik-Flug erfolgt mit LUFTHANSA, der Weiterflug mit einer amerikanischen Fluggesellschaft (nach Kanada oder Mexiko auch mit einer kanadischen oder mexikanischen).

 

1. WASHINGTON 
Hier empfehlen wir Ihnen das Hotel HOLIDAY INN GEORGETOWN (***+) im schönen historischen Stadtteil Georgetown, wo Sie abends gut bummeln können und eine große Auswahl an Restaurants finden. Die Preise liegen je nach Saison und Wochentag ca. zwischen EUR 110,- und  EUR 200,- pro Zimmer und Nacht, zu Messeterminen bis zu EUR 250,- (bitte genauen Preis mit konkretem Reisetermin erfragen).
Für den Transfer vom/zum Flughafen können Sie den kostenpflichtigen Shuttlebus oder ein Taxi (Kosten: ca. USD 60,- pro Strecke) nehmen.
Für Ihren Tag in Washington können Sie ein Ticket für die Trolleys von Historic Tours of America erwerben. Die Trolleys fahren zwischen 9 und 17.30 Uhr zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die reine Rundfahrzeit würde 1,5 Stunden betragen. Das Besondere an der Trolley Tour ist, dass Sie an den 19 einzelnen Haltepunkten so oft und so lange aussteigen können wie Sie mögen. Die Erklärungen an Bord sind in englischer Sprache.
Andere (meist englischsprachige, gelegentlich mehrsprachige) Stadtrundfahrten können Sie beim Concierge im Hotel buchen.


2. CHICAGO
Hier empfehlen wir Ihnen das Hotel SHERATON CHICAGO (****). Es liegt am Chicago River, 3 Blocks zur Michigan Avenue/Magnificent Mile und zum Navy Pier, ca. 15 Gehminuten zum Sears Tower.  Die Preise liegen ca zwischen EUR 165,- und EUR 215,- pro Zimmer und Nacht, in der Wintersaison um die EUR 140,-; zu Messeterminen bis zu EUR 300,- (bitte genauen Preis mit konkretem Reisetermin erfragen)
Für den Transfer vom/zum Flughafen können Sie den kostenpflichtigen Shuttlebus oder ein Taxi (Kosten: ca. USD 40,- pro Strecke) nehmen.
Für Ihren Tag in Chicago empfehlen wir Ihnen eine Schifffahrt auf dem Chicago River. Vom Wasser aus können Sie die beeindruckendsten Gebäude bewundern und erfahren viel über die Architektur der Wolkenkratzer (in englischer Sprache). Die Tour dauert ca. 1,5 Stunden und es gibt mehrere Abfahrten täglich ab/bis Illinois Street. 
Andere (meist englischsprachige, gelegentlich mehrsprachige) Stadtrundfahrten können Sie beim Concierge im Hotel buchen.

Wenn Sie sich für eine Reiseunterbrechung in Washington oder Chicago interessieren, rufen Sie uns an oder nennen Sie uns per Mail den genauen Termin. Wir senden Ihnen dann ein konkretes Hotelangebot. 

Deutsche Staatsangehörige benötigen eine Einreisegenehmigung für die USA:
Einreisebestimmungen für die USA für deutsche Staatsangehörige